SCHLAFZIMMER

DIE SCHLAFZIMMER IN DER VILLA

MASTERBEDROOM

Vom Treppenhaus im 1. Stock betritt man das langgestreckte Ankleidezimmer. Hier linker Hand das Bad mit grosser Eckwanne. Gegenüber das Schlafzimmer mit direktem Zugang zur grossen Terrasse mit Rheinblick.

DOPPELZIMMER 1. STOCK

Massivholz Möbel in Einzelanfertigung aus Eiche, Ulme und marokkanischer Zeder. Die Deckenlampe „Coral“ aus Seide von der israelischen Künstlerin Ayala Serfati. Das Bad mit Wanne betritt man vom eigenen kleinen Flur.

FÜR INSGESAMT 8 BIS 10 PERSONEN PLUS ZWEI ZUSATZBETTEN IN DER EHEMALIGEN SCHWIMMHALLE BIETET DIE ACHTZIGER JAHRE VILLA EIN ORIGINELLES FLAIR MIT KORNKREIS MOSAIKEN AUS MAROKKO UND LICHTOBJEKTEN VON DER DÜSSELDORFER KÜNSTLERIN BARBARA MEISNER.

DOPPELZIMMER ERDGESCHOSS

Ein geschnitzter Spiegel und Stuhl nach Entwürfen von Antonio Gaudi schmücken den kleinen Schlafraum mit einer roten „Coral“ Deckenlampe aus Seide von Ayala Serfati. Designer Badobjekte im eigenen Bad mit Dusche.

EINLIEGERWOHNUNG

Möblierung in Einzelanfertigung aus Birke Mondholz und Antiquitäten aus eigenem Familienbesitz. Das Schlafsofa im Wohnzimmer kann als zusätzliches Bett genutzt werden. Eigenes Bad mit Wanne und kleine Küche. Im Windfang und zwei weiteren Fluren die Garderoben und ein Bauernschrank. Schlafmöglichkeiten für 3 – 4 Personen.

Online buchen